KONTAKT
 

Gemeinde Lindhorst

Bahnhofstr. 55

31698 Lindhorst

 

Tel.: 05725/7001-19 oder 20

Fax: 05725/7001-45

 

E-Mail:

E-Mail:

 

 

 


 

Sprechzeiten:

Vormittags:

 

von 08:00 bis 12:30 Uhr (Mittwoch geschlossen)
   

Nachmittags:

 

 

 

Montag von 14:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag von 14:00 bis 18.00 Uhr

 

 
 
VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Erneuter Sieg der Lindhorster Herren

28.02.2019

Bezirksoberliga Herren: MTV Mellendorf – TuS Jahn Lindhorst 82:89 (33:50) Der unerwartete Sieg in Heeßel scheint dem TuS Jahn Flügel verliehen zu haben. Beim MTV Mellendorf konnte die Mannschaft an ihre Leistungen aus der Vorwoche nahtlos anknüpfen. Von Beginn an dominierte der TuS Jahn das Spiel. Mit 19:15 wurde das 1. Viertel, mit 31:18 dann auch das 2. Viertel gewonnen. Besonders im 2. Viertel zeigten Marcel Glaß, Christian Brenneke und Thorben Rasch eine erstaunliche Sicherheit beim Abschluss. Das brachte eine scheinbar beruhigende Halbzeitführung mit 17 Punkten Vorsprung. Alles schien nach Plan zu verlaufen. Nach der Pause aber drehte sich das Spiel. Der MTV kam jetzt immer besser zum Abschluss und konnte so den Rückstand Punkt um Punkt verkürzen. Besonders im 3. Viertel bekam der TuS gewaltige Probleme in der Abwehr. Immer wieder kam der MTV zu leichten Punkten und man selbst blieg 5 Minuten ohne jeden Punkt. In der 38. Minute schien die Niederlage dann fest zu stehen. Der Vorsprung betrug nur noch einen Punkt (80:79) und Lindhorst schwamm nach wie vor in der Defensive. In der Schlussphase sicherten dann aber der bärenstarke Marcel Glaß, Taner Allak und Jan Scharenberg mit ihren Punkten den Sieg. Lindhorst: Glaß 27, Brenneke 23, Rasch 17, Scharenberg 8,Schildmeier 6, Allak 5, Bente 2, Cwik, Daus